... Thomas Hock
(* ~1948)

Thomas Hock - Hairhauptdarsteller - wurde von Abi Ofarim produziert.
Ab Mitte der 70er Jahre führen seine Spuren nach Spanien.

Die Plattenfirma schrieb über ihn:

    Ein Stern geht auf ...
    Nach intensivem Musikstudium in Paris und München schickt sich Thomas Hock an, die Hitparaden zu erobern -
    mit einer Stimme wie Stahl und Samt.
    Der 21jährige macht im Fernseh-Talentschuppen auf sich aufmerksam. "Halt meine Hand" ist seine erste Platte.

    CBS 5096, Halt' meine Hand / Ich will leben, 1970


   
Dies ist die zweite Single des aufstrebenden jungen Pop-Sängers aus der PROM-Mannschaft.
    Seine erste ("Halt meine Hand"), zahlreiche Auftritte im Fernsehen, sein Portrait in BRAVO (Nr. 8/70)
    haben die Gemeinde seiner Bewunderer schnell anwachsen lassen.
    "Heiß wie Feuer" wird ihm viele neue zuführen.

   
CBS 7043, Heiß wie Feuer (Sweet Poison) / EIn neuer Tag (Another Day), 1971

 

Weitere Schallplatten-Produktionen

1971 / CBS
7543
Du weißt es
Wenn

1972 / Boccacio RCA (Spanien)
B 32 512
El Tren de ninguna parte
[ES FÄHRT EIN ZUG NACH NIRGENDWO] - Christian Anders

Love
 
1973 / Explosion RCA (Spanien)
E 34 512
Oh Daddy, oh Mama
Por el Mar
 
1973 / Explosion RCA (Spanien) Ven al Hogar
Love
 
ca. 1973 / Explosion RCA
(Spanien)
Otra vez
Carnavales
 

Zurück zur Interpretenübersicht